Small logo of ETH main building ETH Zurich : Computer Science : Pervasive Computing : Distributed Systems : Education : SS2005 : DS

Seminar zum Thema "Smarte Objekte und smarte Umgebungen" SS2005

Ortsbestimmung und Ortsmodelle

Betreuer: Christian Frank
Thomas Gloor / Gabor Cselle

Abstract

Vorschläge zur verbesserten Mensch-Maschine Interaktion haben sehr oft die Berücksichtigung des Benutzerkontexts im Mittelpunkt. Der wohl am häufigsten genannte Kontext ist der Ort des Benutzers bzw. der Systemteilnehmer. In dieser Seminararbeit sollen aktuelle Ansätze der Ortsbestimmung und dazugehörige Ortsmodelle diskutiert werden. Einerseits lassen sich in einer bestimmten Umgebung empfangene Funksignale (z.B. die zu einem bestimmten Zeitpunkt empfangenen Beacons von WLAN Basisstationen) zusammen mit einer Datenbank der Basisstationen sehr effektiv zur Ortsbestimmung verwenden. Andererseits lässt die Nutzung von Ortsinformationen als Kontext auch alternative, möglicherweise geeignetere, Definitionen von Orten jenseits von Koordinatenangaben zu: Beispielsweise sind dem Benutzer diejenigen Orte am wichtigsten, an denen er sich die meiste Zeit aufhält.

Literatur

ETH ZurichDistributed Systems Group
Last updated August 23 2010 01:54:23 PM MET cfr