Small logo of ETH main building ETH Zurich : Computer Science : Pervasive Computing : Distributed Systems : Education : DS SS2003

Seminar zum Thema "Smart Environments" SS2004

Standards drahtloser Übertragung:
Von Bluetooth zu 802.15.4/Zigbee

Betreuer: Christian Frank
Student: Michael Bürge

Abstract

Viele Anwendungen des Ubiqitous Computing setzen drahtlose Kommunikation voraus, die sowohl energiesparend als auch schnell sein soll. Das bestehende Bluetooth sorgt für relative hohe Datenübertragung, bringt aber auch hohen Energieverbrauch mit sich, der als zu hoch für kleinere Geräte oder für Sensornetze empfunden wird. Zudem wird die lange Dauer für das Aufbauen einer Verbindung als nachteilig empfunden.

Oct 2003 ist ein neuer Standard für die drahtlose Kommunikation innerhalb kurzer Reichweiten (IEEE 802.15.4) vorgestellt worden, der Batterielaufzeiten von mehreren Monaten bis zu Jahren für kleine drahtlose Geräte ermöglichen soll. Eine Industrieallianz (Zigbee Alliance) hat sich zusammengefunden, um basierend auf diesem Standard höhere Protokollschichten zur Multi-Hop Datenübertragung und Anwendungsprofile zu spezifizieren.

In dieser Seminararbeit soll 802.15.4 und die höheren Schichten (Zigbee) vorgestellt und seine Funktionsweise erläutert werden. In diesem Zusammenhang sollen auch Neuerungen und Unterschiede zu Bluetooth geklärt werden. Vertieft soll auf das Problem des verteilten Zugriffs auf das drahtlose Medium (Medium Access Control, MAC) eingegangen werden.

Literatur

Ausarbeitung

Slides: [PDF]
Report: [PDF]

ETH ZurichDistributed Systems Group
Last updated August 23 2010 01:54:04 PM MET msr